Über mich

Ich liebe Sprache. Sie verbindet Menschen und ist unverzichtbar für Wahrnehmung und Verständigung. Sie erzählt Geschichten und glänzt mit Worten.

Kommunikation ist auch ohne Sprache möglich. Ein Bild, eine Geste, eine Mimik, ein Symbol oder ein Zeichen senden auch Botschaften.

Menschen sind also immer auch Botschafter, sie sind Sender. Es geht um Meinungen, Ziele, Lebensunterhalt und Kultur. Sprache ist eine Schnittstelle in der Kommunikation.

Wenn die Kommunikation gestört ist oder die Fremdwahrnehmung nicht mit der eigentlichen Botschaft übereinstimmt, ist ein Umdenken, oft auch ein Umlernen erforderlich. Ich helfe, Verbindungen aufzubauen und blockierte Wege wieder frei zu räumen.

Lebenslauf

Leistungen

Und ich liebe Farben. Sie haben vielfältige Bedeutung und Wirkung. Letzteres gilt vor allem emotional und physiologisch. Sie können ein hervorragendes Messinstrument sein.

Das Thema Farben in meinem Leben ist ein spezielles, spätestens seit 2009, als ich das erste Mal dank Anja A. Flick in Berührung mit der Farbdiagnostik von Max Lüscher kam. Mein großes Glück dabei ist, dass diese Technik sich optimal mit meinem Wesen und meiner Beobachtungsgabe verbindet. Ich bin überzeugt, dass dies auch der Grund dafür ist, warum ich mich jedes Mal “heimisch” fühle, sobald ich den Farbtest von Max Lüscher anwende oder bewusst mit Farben zu tun habe.

tageslichtschreiber-Story auf meiner Facebook-Seite